Neues aus Hohenstadt



29.10.2017


Am 29.10.2017 hat Bea bei der Herbstprüfung des VdH Aalen
zusammen mit Uschi eine FH 2 Fährte mit Bravour gemeistert.
100 Punkte war das Superergebnis.

Herzlichen Glückwunsch dem tollen Team!

26.10.2014


 Herzlichen Glückwunsch an Uschi und Bea.
 Bea hat in Sinsheim bei einer tollen Vorstellung
 die ZTP bestanden.
 Wir sind Alle unglaublich stolz auf Uschi und Bea

19.10.2014


Heute hat Bea bei der Herbstprüfung des VdH Aalen
ihre FH 1 mit 95 Punkten gelaufen.
Herzlichen Glückwunsch an Uschi und Bea.

Heute hat Lupa ihre sportliche Karriere beendet
mit einer FH 2 und 96 Punkten.
Liebe Lupa das war toll und jetzt fährtest Du nur noch
ohne Prüfungsstress.

05.10.2014


                              Heute hat Lupa bei der Kreisgruppe 14 des swhv  beim VdH in Herbrechtingen
                              eine FH 2 Fährte mit 88 Punkten bestanden. Das hat sie "gut" gemacht.

                              Und Bea ist mit ihrer FH 1 Fährte und 94 Punkten
                              Kreismeisterin geworden !
                              Herzlichen Glückwunsch an Uschi und Bea!

 

28.09.2014


Heute hatten die Fährtenhunde wieder mal einen Kurs bei Maria Schikor.
Das Hohenstadter Fährtengelände reichte aus für 5 Hovis und einen
Schäferhund.
Es gab jeweils vormittags und nachmittags eine Arbeitseinheit für
jeden Hund - und es hat sich gelohnt.

Es war ein schöner Tag für uns Alle. Herzlichen Dank Maria!

27.09.2014




                                                                     Happy Birthday!
                                   
                                    Heute haben Ambra (Luna), Ayuna (Anja), Arabella (Lola), Alexa,
                                    Alonso, Arigo, Akiro (Marley), Aljoscha (Joschi) und Athos Geburtstag.
                                    Sie sind 5 Jahre alt geworden - so schnell vergeht die Zeit!
              
                                    Herzliche Glückwünsche von allen Ostälblern!

06.07.2014 - CAC in Langensteinbach



Bei heißem, teilweise schwülem Wetter haben sich Bea und Baxter
in den offenen Klassen für Hündinnen bzw. Rüden vorgestellt:

Beide wurden mit " SG " bewertet.

Herzlichen Glückwunsch von der Ostalb!

Auch Jette hat ihre erste Ausstellung in der Jugendklasse absolviert.
Sie hat ein  " sg 1 " bekommen und wurde Landes-Jugend-Siegerin.
Für  ihren ersten Platz wurde sie für eine "Anwartschaft auf den Titel
Deutscher Jugend-Champion (VDH)" in Vorschlag gebracht
und sie erhielt die Anwartschaft zum Deutschen Jugend-Schönheits-Championat
(Jugend-CAC).
Darüber haben wir uns sehr gefreut.

Neues von Branca



Branca hat am 20.05.2014 die BH als Drittbeste von 22 Hunden bestanden. Wow!

Herzlichen Glückwunsch an Anna und Hannes und natürlich an Branca.

Übungssonntag fährten


Am  17. November haben wir unser Fährtenseminar mit Maria Schikor für dieses Jahr
abgeschlossen.
Maria war mit unserem Team sehr zufrieden, wir hatten unsere Hausaufgaben so gut
wie möglich erledigt.
Nun gab es neue Tipps für's üben bis zum kommenden Frühjahr.
Wir haben uns viel vorgenommen, vor allem für die Youngsters Ona und Jette,
und die "Großen" feilen an ihrem Können.
Vielleicht kommt der Schnee nicht so bald und er bleibt nicht so lange wie im
vergangenen Frühjahr, dann sollten wir doch einiges zustande bringen.

Zunächst erstmal ganz herzlichen Dank an Maria!

Und wieder Bea



Am 26.10. hat Bea mit Uschi in Sinsheim die JB bestanden.
Es war eine Supervorführung, die die Beiden abgeliefert haben.
Ganz herzliche Glückwünsche von allen Ostälblern!

Neues von Bea


Bea, unsere  Überfliegerin hat am 18. Oktober ihre Begleithundeprüfung
mit einem Superergebnis abgelegt

und am 19.10. hat sie noch eins draufgelegt, nämlich die FPr 1 mit 96 Punkten.

Ganz herzliche Glückwünsche Uschi und Bea!

NZB für Jette


Am 28.9. 2013 hat Jinny vom Rehwinkel (Jette) zusammen mit allen ihren
Wurfgeschwistern an der NZB in Lübben teilgenommen.
Alle Geschwister haben sich wacker geschlagen und es wurde ihnen
bescheinigt, dass sie fehlerlos, furchtlos und schön sind und dass sie
ihre Beute verteidigen.

Na klar, es sind ja Hovawarte.

Fährtenwochenende in Hohenstadt


Am 14. und 15. September fand bei gutem Fährtenwetter unser
Herbst-Fährtenwochenende in Hohenstadt statt.
Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass Maria Schikor als Expertin
wieder dabei war.
Sie konnte uns mit Ratschlägen aus ihrer langjährigen Erfahrung über
manche Hürde hinweg helfen und uns den Spaß an der Fährtenarbeit
weitergeben.
Am 2. Tag stellten sich auch schon Erfolge aus dem Gelernten des 1. Tages
ein, das machte nattürlich Laune.

Wir freuen uns auf einen weiteren Übungstag mit Maria im November.

                    

                                     Jette lernt suchen

Bea auf der CAC in Langensteinbach


Bea hat am 7.7.2013 auf der CAC in Langensteinbach in der Jugendklasse
ein SG 2 bekommen.
Herzliche Glückwünsche an Uschi und Bea

B-Wurf: HD-röntgen


Der  B-Wurf wurde bisher fast vollständig geröntgt.

Das erste Ergebnis für Bea liegt bereits vor:   A1
                   Wir freuen uns sehr!
Jetzt folgt für das begabte Mädchen erstmal die BH dann die IPO
und nicht zuletzt die FH
Weiter soll es dann gehen mit JB und ZTP wir halten alle Daumen für die Zukunft


Und jetzt kam das Ergebnis für Branca: auch  A1
                       Große Freude!
Branca bereitet sich auf die BH vor, ganz viel Glück!
                     

und das Ergebnis für Benni: auch A1
                  herzlichen Glückwunsch!
und unser kleiner kleiner Benni ist nun 70cm groß. Wer hätte das gedacht.

Anruf von  Bo  welche Freude: auch A1
herzlichen Glückwunsch, dem  Sport steht nun nichts mehr im Wege!

am selben Tag kam die frohe Nachricht von Baxter:
ebenfalls  A1
auch herzlichen Glückwunsch Clarissa und Roman
und jetzt geht es weiter zur BH und hoffentlich dann noch JB und ZTP
Baxter hätte das Zeug dazu.

Wieder ein Ergebnis Bosse hat ebenfalls A1
Der schöne blonde Prinz kann nun gewaltige Sprünge machen
Darüber freuen wir uns sehr
herzlichen Glückwunsch an Renate und Gerhard

Das Ergebnis von Bento ist auch eingetroffen:
Seine Hüfte ist ebenfalls pico bello nämlich A1
Herzliche Glückwünsche an Nadja und an Bento. Er darf
nun neben der Kutsche und neben der Reiterin herrennen
soviel er möchte.




Die kleine nun schon größere Jette


ist ein schlaues, niedliches, selbstbewusstes usw. usw. Hundekind.
Sie hat sich in Hohenstadt prima eingelebt und sie liebt ihre "Mama"
Lupa sehr.
Lupa erzieht sie und beschützt sie auch, sie spielt mit ihr, bringt ihr
Zerrspiele bei und auch kleine Verfolgungsjagden.

Und Jette übt ihre Nase einzusetzen, sie bekommt kleine Futterfährten gelegt.
Sie ist wie halt ein Hovawart ist, wenn es was zu fressen gibt, lohnt sich jede Arbeit.
Sie ist immer eifrig bei der Sache. Ruhiger wird sie mit der Zeit.
Dann wird auch die Arbeit anstrengender.

Lupa und Jette sind ein "Dream-Team"


                                      

                                                           unsere Hunde haben immer Besuch, diesmal ist Alex da.


                                                       

FH 2 beim VdH Aalen



Der 28.04.2012

heute hatte Lupa ihre erste FH 2-Prüfung in diesem Frühjahr.
In Anbetracht des langen Winters, während dessen man ja kaum terainieren konnte,
hat sie ihre Sache "gut"gemacht mit 85 Punkten.

Wir werden an der Kondition arbeiten.

Seit zwei Wochen ist Jette bei uns



                                           Es waren bisher lustige Tage mit der kleinen Jette.
                                           Lupa ist eine wachsame und aufmerksame "Mama" geworden
                                           und Siska unser Gasthund hat schon wie bei Lupas Welpen ihre
                                           au-pair-Stelle wieder übernommen.
                                           Bella bleibt Tante, eher Großtante und sie gibt der Kleinen sogar manchmal
                                           ihr Körbchen, wenn die es gerne hätte.
                                           Natürlich wird Jettchen auch manchmal für ihr aufmüpfiges Wesen von den
                                           beiden Erzieherinnen gemaßregelt. Damit kann sie aber prima umgehen.

                             

                                                         Schau mal kleine Jette, hier geht es rein in den Hof und in den Garten.



                               


                                                                                  Die Wiese ist sehr spannend



                                                                     

                                                                                              prima, da bleibe ich


                                        Die Bilder waren noch vom ersten und vom zweiten Tag in Hohenstadt.
                                    


Jetzt ist Jette angekommen


Am 14. April haben wir Jette noch einmal in Fünfeichen besucht, um sie am nächsten Tag, Sonntag dem 16. April mit nach Hohenstadt zu nehmen.
Ja, und dann kam es anders, "Jinny" hat sich vorgedrängelt, sich in unser Herz geschlichen und es war auf einmal klar, "Jinny" ist unsere "Jette".
Leicht haben wir uns die Wahl nicht gemacht.
Aber jetzt stimmt es.
Unsere Jette spielt zur Zeit in Hohenstadt die erste Geige, bei uns, bei Lupa und Bella und bei unserem Spaziergangrudel auch.
Diese kleine selbstbewusste Hündin wurde gleich aufgeregt beschnüffelt und als neues Rudelmitglied begrüßt.
Es gab keinerlei Probleme.


                                                         

                                                                       nochmal mit allen Welpen im Rehwinkel knuddeln


                                                       

                                                    du bist einfach  niedlich                ein Spaziergang im Wald mit allen Welpen



                                                                      

                                                                             ganz vorne Jette 1 und ganz hinten
                                                                             Jinny und jetzt unsere Jette


                                                                            

Jette vom Rehwinkel


Bald soll Jette vom Rehwinkel bei uns einziehen.
Wir freuen uns auf das neue Rudelmitglied sehr.
Lupa ist ja leider nicht mehr Mama geworden und so wird sie
nun hoffentlich eine liebe und eifrige Adoptivmama.
Und Bella bleibt sicher ihrem Job als Nörgeltante auch treu.

                                                
So, das bin ich, Jette, ich bin noch zuhause aber in drei Wochen sorge ich in Hohenstadt für Umtrieb.



                                                 Besuch im Hovawartzwinger vom Rehwinkel


                              

                                          so eine nette Bande                              willst du zu uns kommen ?

                           

                                                      oder du?                                                oder du?


                          

                                                    da soll sich einer entscheiden, es ist ja fast nicht möglich


                           

                                          aber schließlich wusste ich dann doch, wer Jette sein soll.
                                          Siehe ganz oben, da ist sie ganz frech auf dem Schneegipfel


                       

                                                               

Schade, schade


Leider hat der Deckakt dieses Mal nicht geklappt-
Es gibt deswegen in diesem Frühjahr keine Hundekinder.
Der C-Wurf muss warten.

schade, schade.

Der count down läuft


03.02.2013 der count down läuft...........................

Lupa ist seit heute läufig.
Die Hochzeit wird dann wohl um Fasching herum stattfinden!
Wir werden dann hoffentlich lauter lustige kleine Clowns erwarten.

Fährten - auffrischen tut Not

24.11.2012

Das war ein prima Vorschlag von Maria Schikor:
Ich komme zu Euch und schaue, ob Ihr gearbeitet habt und ob ich Euch weiterhelfen kann.

Wir hatten am 24.11 optimales Fährtenwetter und wir konnten den Stand unserer Hunde zeigen.
Es gab viele gute Tipps, es gab Lob auch ein wenig Tadel, na ja, das gehört auch dazu.
Aber im großen ganzen ging es gut.

Wichtig war einfach auch der Gedankenaustausch unter einander.

Das machen wir doch wieder!   -   Schön war es.


Nachzuchtbeurteilung B-Wurf in Langensteinbach am 37.10.2012


Ausgerechnet an diesem Tag fiel der erste Schnee. Es schneite kräftig, es war richtig kalt
geworden aber alle 8 inzwischen 8 1/2 Monate alten Hundekinder kamen mit ihren Rudelführern
zur Nachzuchtbeurteilung.
Alle 8 Hunde und ihre Frauchen und Herrchen verdienen ein großes Lob.
Die "Kleinen" ließen sich von allen Seiten begutachten, ließen sich messen,
die Chipnummer ablesen, die Ruten langziehen, die Zähne anschauen, sich tief in die Augen blicken,
prüfen, ob auch die Ohren richtig am Kopf sitzen usw. Und sie hörten sich ohne zu murren und zu knurren
ihre Begutachtung an.
Es gab ja auch nichts zu schimpfen, wußte doch Jeder dass er der Schönste war.
Beim nachfolgenden Spiel auf der Wiese mußte natürlich erstmal ein wenig im Schnee getobt
werden. Es war der erste Schnee, den die Hunde erlebten.
Dann wurde aber brav mit dem Rudelführer mitgelaufen, gezeigt wie verbunden man mit seinem
Chef ist, ging vertrauensvoll mit ihm an der komischen Puppe vorbei, am scheppernden Blech vorbei,
in die Menschengruppe hinein - alles kein Problem.
Sie hatten einfach die Ruhe weg, die B-anditen.

Anschließend durften die Geschwister nochmal miteinander toben. Mama und Papa machten
bei diesen Kinderspielereien nicht mit. Mama sorgte ab und zu wieder für Ordnung.

Das Fotoshooting anschließend war nicht ganz einfach, der Schnee verwehrte oft den klaren Durchblick.

Es war einfach schön, die B-Familie wieder zusammen zu sehen.
Die Menschen freuten sich und die Hunde offensichtlich auch.

Gell Baxter,  Benni, Bento, Bosse, Brand. Bea, Bo und Branca, das machen wir doch wieder mal!

Vereins-Herbstprüfung beim VdH in Aalen am 21.10.2012


So, jetzt langt's aber mit Prüfungen hat Lupa wohl gedacht. Sie hat ihre
FH 2 Fährte mit 86 Punkten ( immerhin "gut") ein wenig hingeschludert.
Aber 86 Punkte sind ja auch was, sie wurde gelobt und ich habe ihr
versprochen, dass es für dieses Jahr  nur noch Training mit Leckerli-Fährten gibt.
Dann können wir ein wenig an den schlampigen Stellen korrigieren und verbessern
und im nächsten Jahr geht es mit frischem Schwung wieder los.


Verbandsprüfung FH 2 beim swhv am 13./14.10. in Mötzingen


Lupa hat es "gut" gemacht. Mit 86 Punkten am 13.10. und 80 Punktern am 14.10.
hat sie die anspruchsvolle Prüfung geschafft.
Ihre Mitkämpfer waren in der Hauptsache Schäferhunde und Malinois, die auch
einige Exoten bei sich geduldet haben.
Es war ein toll organisiertes und sehr interessanten Prüfungs-Wochenende

FH 2 Quali beim swhv, KG 14 in Herbrechtingen am 30.9.2012


Lupa ist sehr stolz. Sie hat die FH2 - Quali beim swhv, Kreisgruppe 14,
am 30.9.2012 in Herbrechtingen mit 97 Punkten gemeistert.
Und nun werden wir unsere Kreisgruppe am 13. und 14.10.2012
bei den Verbandsmeisterschaften in Mötzingen vertreten.

Fährten-Wochenende 15.,16.9.2012


Wir haben ein sehr intensives Fährtenwochenende am 15. und 16.9.2012
in Hohenstadt organisiert.
Maria Schikor hat uns mit viel Geduld und großer Sachkenntnis bei unserer
Fährtenarbeit auf die Sprünge geholfen.
8 Hundeführerinnen mit 9 Hunden nahmen an dem Lehrgang teil.
Das jüngste Hovi-Mädchen war 12 Wochen alt, die beiden ältesten Hunde 7 Jahre,
der Rest bewegte sich dazwischen.
Unser Quotenhund war Sunny, ein Schäferhund, ansonsten bevölkerten
Hovawarte die Szene.
Wir waren beide Tage vormittags und nachmittags im Fährtengelände.
Eine Mittagspause, die für Hunde und Hundeführer nötig war, lag dazwischen.

Am Ende des Lehrgangs, am Sonntag spät nachmittags nach Kaffee und Kuchen
fuhren Alle müde aber glücklich wieder nach Hause.

Wir haben Alle viel gelernt und setzen das Gelernte jetzt um, um beim nächsten Lehrgang,
der mit Sicherheit stattfinden soll, darauf aufbauen zu können.

                                                                         Eindrücke von unserer Fährtenarbeit


                              


                                


                                


                                


                                


                              


                              


                              


                                                                      


                          


                           


                           

Gestaltung: www.Klaus-Schlichter.info Impressum & Datenschutz